Datenschutzerklärung Sitemap Impressum Kontakt Drucken Presse wichtige Links Administration 

Infos zur Datenschutz-Grundverordnung

27. Interdisziplinäre Seminar- und Fortbildungswoche

Impftag 2018 der Ärztekammer M-V

IQmed MV -
Kompetenztraining für internationale Ärztinnen und Ärzte

Elektronischer Arztausweis

Herzlich Willkommen auf den Seiten der 
Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern!
 

Ärztekammer warnt vor Faxmitteilungen der Datenschutzauskunft-Zentrale

Derzeit kursieren Faxmitteilungen einer Datenschutzauskunft-Zentrale, die um eine Datenauskunft per Refax bitten. Die Ärztekammer rät dringend von der Unterschrift des Dokuments ab, mit der Kosten in Höhe von 498 Euro jährlich verbunden sind.

weiter...

Präventionswoche 2018 zum Thema "Hypertonie - Wenn der Blutdruck zu hoch ist"

Zur gesundheitlichen Aufklärung der Bevölkerung initiiert die Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern auch in diesem Jahr wieder eine Präventionswoche. Vom 15. bis zum 19. Oktober finden Veranstaltungen in Kliniken und Praxen im ganzen Land statt, bei denen sich Interessierte von Expertinnen und Experten zum Thema Bluthochdruck informieren lassen können. Eine Übersicht über die Aktionen finden Sie hier.

weiter...

Valsartan-Arzneimittel werden überprüft

Nach Einschätzung der Bundesregierung besteht durch die verunreinigten valsartanhaltigen Medikamente keine akute Gesundheitsgefährdung. Dies geht aus der Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke hervor. Die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) werde das toxikologische Risiko detailliert analysieren.

weiter...

Gewalt gegen Ärzte - Kammer klärt auf und sucht Betroffene

Ob in der Praxis, in der Klinik oder beim Rettungs- oder Bereitschaftsdienst - viele Ärztinnen und Ärzte sowie das medizinische Fachpersonal sind in ihrem Arbeitsalltag bereits mit Gewalt und Aggressionen von Patienten oder Angehörigen konfrontiert gewesen. Die Ärztekammer widmet sich diesem Problem: Am 23. und 24. November wird es eine Fortbildung zum Thema geben. Zudem bittet die Kammer Betroffene, sich zu melden und ihre Erfahrungen zu schildern, um auf eine Gesetzesänderung hinwirken zu können.

weiter...

"Werte im Wandel?" Jens Spahn und Prof. Dr. Crusius diskutieren über Zukunftsperspektiven der Gesundheitsversorgung

Am Freitag, den 24. August 2018 haben Vertreter der Gesundheitspolitik in einer Podiumsdiskussion über die Herausforderungen in der Gesundheitsbranche diskutiert. Die öffentliche Veranstaltung in der Stralsunder Brauerei sollte Grundlage für die Erarbeitung eines Grundsatzprogrammes der Landes-CDU sein. Die Christdemokraten unter dem CDU-Landesvorsitzenden Vincent Kokert hatten zu der Debatte nicht nur Prof. Dr. Andreas Crusius und Stefanie Stoff-Ahnis (Mitglied der Geschäftsführung der AOK Nordost) eingeladen, sondern auch Bundesgesundheitsminister Jens Spahn.

weiter...

Informationen zum chargenbezogenen Rückruf Valsartan-haltiger Arzneimittel

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) informiert darüber, dass in der Europäischen Union ein chargenbezogener Rückruf Valsartan-haltiger Arzneimitteln erfolgt, deren Wirkstoff von dem chinesischen Hersteller Zhejiang Huahai Pharmaceutical produziert wurde.

weiter...

Kennen Sie schon das Mitgliederportal der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern?

Es erwarten Sie...

  • exklusive Informationen z.B. der Tätigkeitsbericht der Ärztekammer M-V, die aktuelle Ausgabe von ÄKintern mit Berichten aus dem Kammerbereich u.v.m.
  • vielfältige Möglichkeiten der Interaktion mit der Ärztekammer z.B. Beantragung des Fortbildungszertifikates, Dokumentation der Weiterbildung, Teilnahmeregistrierung für Fortbildungsveranstaltungen etc.
 
Melden Sie sich unter https://portal.aek-mv.de an. Gern ist Herr Karsten 
Ihnen bei der Anmeldung behilflich, entweder bei Ihrem nächsten
Besuch in der Ärztekammer M-V oder unter der
Rufnummer 0381 - 49 280 71.

Aktuelle ARE-Situation in M-V

Zusätzliche Influenza-Surveillance in Kitas (41. Kalenderwoche)

weiter...
Kontakt Ärztekammer
 
August-Bebel-Str. 9a
18055 Rostock
Tel.: +49 (0)381 492 80 0
Fax +49 (0)381 492 80 80
E-Mail: info@aek-mv.de